<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:Klangkiste ├»┬┐┬Ż Die Kinderseite der WDR Klangk├»┬┐┬Żrper
Medienart:Anderes Produkt
Herausgeber:WDR 
Autor:Konzept: Christoph Stahl, Uta K├»┬┐┬Żhne, Michael Kr├»┬┐┬Żgerke (WDR) Realisierung: Thomas Drescher, Suska D├»┬┐┬Żpp, Sinfonieorchester, Rundfunkorchester, Big Band und Rundfunkchor (WDR), Anton Riedel, Laura Giersdorf, Axel Steinkuhle (Feedmee) Technik: Bernhard Ebner (WDR), Stefan Wiesner (Feedmee)  
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:K├»┬┐┬Żln 
Hersteller-Jahr:2009 
Inhalt
Abstract:Das DMP ├»┬┐┬ŻKlangkiste- Die Kinderseite der WDR-Klangk├»┬┐┬Żrper├»┬┐┬Ż wendet sich an Schule, Aus- und Weiterbildung und stellt die drei Orchester und den Chor des WDR vor. Auf spielerische Art und mit vielen H├»┬┐┬Żrbeispielen und Videos werden Kinder in die Welt der WDR-Ensembles und der klassischen Musik bzw. des Jazz eingef├»┬┐┬Żhrt.  
Inhalt:Die ├»┬┐┬ŻKlangkiste├»┬┐┬Ż stellt die drei Orchester und den Chor des WDR f├»┬┐┬Żr Kinder im lesef├»┬┐┬Żhigen Alter vor. Auf spielerische Art und mit vielen H├»┬┐┬Żrbeispielen und Videos werden Kinder in die Welt der WDR-Ensembles und der klassischen Musik bzw. des Jazz eingef├»┬┐┬Żhrt. Sie k├»┬┐┬Żnnen mit der Maus erkunden, welche Instrumentenfamilien es gibt, erfahren viele Details ├»┬┐┬Żber einzelne Instrumente und lernen die WDR-Musiker, -Tontechniker und-Orchesterwarte kennen. Perspektive: Das Angebot ist erweiterbar und kann erg├»┬┐┬Żnzt werden ├»┬┐┬Ż zum Beispiel, wenn neue Musiker und Potr├»┬┐┬Żts vorgestellt werden. Mittelfristig sollen noch mehr H├»┬┐┬Żrbeispiele ver├»┬┐┬Żffentlicht werden. Der Konzertkalender f├»┬┐┬Żr die WDR-Kinderkonzerte wird st├»┬┐┬Żndig aktualisiert. Vorgeschlagen weil: Die WDR Klangkiste will Kinder mit allen multimedialen Mitteln, die das Internet bietet, f├»┬┐┬Żr die Musik jenseits von Rock und Pop begeistern. Der Zugang einer Musik, die gemeinhin als E-Musik bezeichnet wird, ist aber alles andere als ernst: Durch kindgerechte Grafik und eine explorative Navigation werden die Kinder eingeladen, sich den Orchestern und dem Chor des WDR und ihren Musikern spielerisch zu n├»┬┐┬Żhern. Erfrischend sind etwa die kurzen Videoportraits der Musiker, die sich den Kindern augenzwinkernd und wenig Ehrfurcht gebietend pr├»┬┐┬Żsentieren. Einige machen sich im Dienst der Sache sichtlich gerne und ├»┬┐┬Żberzeugend zum Affen und transportieren damit die Botschaft: Unsere Musik macht Spa├»┬┐┬Ż!
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Weiterbildung/Fortbildung, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:interkulturelle Bildung, k├╝nstlerische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
7. Zukunftsbew├Ąltigung und Chancengleichheit
7.2. Lebenschancen und Bildung
Systematik:Freizeit, Grundschule, Interkulturelle Bildung, Kinder- und Jugendbildung, Musik
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel und Comenius-EduMedia-Medaille 
Auszeichnungs-Jahr:2010 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
18.8 Punkte - beispielhaftes didaktisches Multimediaprodukt ľ sehr gut (1)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.