<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:Keine Abbildung vorhanden.
Titel:dalango
Medienart:Internet
Herausgeber:Spotlight Cerlag GmbH, Martinsried 
Autor: Kenji Kitahama, Video-Journalist dalango Englisch Erin McBean, Video-Journalistin dalango Business Englisch Ignacio Rodriguez-Mancheno, Video-Journalist dalango Spanisch Inez Sharp, Skript-Autorin Englisch und Chefredakteurin des Sprachmagazins Spotlight Eve Lucas, Skript-Autorin dalango Englisch und Autorin des Sprachmagazins Spotlight Mark Shillaker, Autor der dalango-Übungen fĂŒr Englisch und Autor des Sprachmagazins Spotlight Suzanne Cohen, Autorin der dalango-Übungen fĂŒr Englisch Vanessa Clark, Skript-Autorin dalango Englisch und Autorin des Sprachmagazins Spotlight Jeffrey Park, Skript-Autor und Autor der dalango-Übungen fĂŒr Englisch sowie Autor des Sprachmagazins Spotlight Covadonga Jimenez, Skript-Autorin Spanisch und Redakteurin des Sprachmagazins ECOS Eva Lloret, Skript-Autorin Spanisch und Autorin des Sprachmagazins ECOS Alexis Soto, Autor der dalango-Übungen fĂŒr Spanisch und Autor des Sprachmagazins ECOS Carmen ValcĂĄrcel Cruz, Skript-Autorin und Autorin der dalango-Übungen fĂŒr Spanisch Daniel Martinez, Skript-Autor Spanisch, Redakteur des Sprachmagazins ECOS sowie Online-Redaktion ecos-online.de Rosa Ribas, Skript-Autorin und Autorin der dalango-Übungen fĂŒr Spanisch sowie Autorin des Sprachmagazins ECOS Montserrat Varela Navarro, Autor der dalango-Übungen fĂŒr Spanisch Carlos Aparicio, Skript-Autor Spanisch sowie Schauspieler fĂŒr dalango und Sprecher von ECOS Audio Ana MarĂ­a Brenes, Skript-Autorin und Autorin der dalango-Übungen fĂŒr Spanisch sowie Autorin des Sprachmagazins ECOS HĂ©ctor Adolfo JimĂ©nez Valle, Skript-Autor Spanisch Julia MartĂ­nez Benito, Autorin der dalango-Übungen fĂŒr Spanisch Ken Taylor, Skript-Autor und Autor der dalango-Übungen fĂŒr Business Englisch sowie Autor des Sprachmagazins Business Spotlight James Schofield, Skript-Autor und Autor der dalango-Übungen fĂŒr Business Englisch Autor des Sprachmagazins Business Spotlight Campbell Jefferys, Skript-Autor und Autor der dalango-Übungen fĂŒr Business Englisch Liz McGlynn, Skript-Autorin Business Englisch Timothy Nash, Skript-Autor und Autor der dalango-Übungen fĂŒr Business Englisch Sian Williams, Autor der dalango-Übungen fĂŒr Business Englisch  
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Deutschland 
Hersteller-Jahr:2008 
Produktumfang:Zum Start im Dezember 2008: 180 Videos mit 1.620 begleitenden Übungen in Englisch, Business Englisch und Spanisch 
Systemvoraus-
setzungen:
Internet-Zugang 
Inhalt
Abstract:das MP "dalango" ist ein neues Internetangebot fĂŒr den Erwerb und die Perfektionierung von Fremdsprachen. Mit Hilfe von Videos und begleitenden Übungen verbessert der User seine Kenntnisse in Englisch, Business Englisch und Spanisch. dalango ging im Dezember 2008 mit 180 Videos und 1.620 Übungen an den Start und wird seitdem kontinuierlich ausgebaut. In KĂŒrze werden zum Beispiel ein Spanischkrimi, eine englische Sitcom und Trainingseinheiten fĂŒr das Meeting mit auslĂ€ndischen GeschĂ€ftspartnern erstellt.  
Inhalt:Zielgruppe von dalango sind Internetnutzer, die mindestens ĂŒber Niveau B1 gemĂ€ĂŸ des Gemeinsamen EuropĂ€ischen Referenzrahmens fĂŒr Sprachen in Englisch und Spanisch verfĂŒgen und ihre Kenntnisse auffrischen oder verbessern möchten. 15 Minuten tĂ€glich sind ausreichend: Die Lerninhalte bestehen aus kurzen Videos mit muttersprachlichen Schauspielern in realistischen Situationen (zum Beispiel Telefonkonferenzen, Small Talk und Reisebuchungen). Der Redefluss ist alltagsnah, d.h. inklusive Dialekten und unterschiedlicher Sprechgeschwindigkeiten. Untertitel und WörterbĂŒcher unterstĂŒtzen den User beim VerstĂ€ndnis. Die LĂ€nge jedes Videos betrĂ€gt maximal 3 Minuten – nach den Erkenntnissen der Wissenschaft die ideale Aufmerksamkeitsspanne fĂŒr Bewegtbilder im Web. Nach jedem Video gilt es, das Wissen in neun begleitenden Übungen unter Beweis zu stellen. Es gibt sechs Übungstypen, etwa Multiple-Choice, drag and drop und Scrabble. ÜberprĂŒft werden Wortschatz, Grammatik und HörverstĂ€ndnis. Die Skripte sind amĂŒsant und praxisnah von erfahrenen Redakteuren verfasst, die Übungen sind von kompetenten Sprachtrainern erstellt. Hoher Nutzwert fĂŒr Fremdsprachenlerner ist durch stĂ€ndige Updates und neue Inhalte rund um verschiedene praxisrelevante Situationen garantiert. Der wöchentliche dalango-Newsletter informiert die Nutzer ĂŒber Neuigkeiten und motiviert zum Weiterlernen. Das Gelernte wird auf dem individuellen Lernblatt („mein dalango“) verzeichnet. Gleichzeitig schlĂ€gt die dalango-Redaktion weitere geeignete Übungseinheiten vor. Weiterhin gibt es eine Merkfunktion und Bewertungsfunktion. dalango funktioniert nach dem Flatrate-Prinzip: Registrierte Nutzer entscheiden selbstĂ€ndig, wann, wo und wie sie lernen möchten. Der User kann dalango zwischendurch in der Mittagspause, auf GeschĂ€ftsreise oder am Wochenende nutzen – das Angebot ist 24 Stunden am Tag weltweit verfĂŒgbar. So richtet sich das Angebot im Gegensatz zu zeitlich fixierten PrĂ€senzkursen nach den BedĂŒrfnissen der User und lĂ€sst sich mĂŒhelos in Alltag und Freizeit integrieren. Bei Fragen steht das dalango-Team mit Rat und Tat zur Seite: Auf jeder Seite ist eine Feedback-Box integriert. Außerdem ist das Support-Team auch per Telefon oder Fax zu erreichen. Den Einstieg erleichtert die dalango-Tour, die Erst-Usern per Video die Funktionsweise von dalango erklĂ€rt. dalango fördert das interkulturelle FingerspitzengefĂŒhl und trainiert die Fremdsprachenkenntnisse – den SchlĂŒssel zur VerstĂ€ndigung. Alle Inhalte sind frei von Rassismus, Gewalt oder geschlechtsspezifischem Rollendenken. So leistet dalango auf spielerische Weise einen Beitrag zur StĂ€rkung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG). Beispielsweise unterhalten sich in einem Business Englisch-Video ein Deutscher, eine Französin, ein Amerikaner und eine Kanadierin auf Englisch – eine typische Situation in der globalisierten Welt. Die Gestaltung von dalango ist selbsterklĂ€rend: Der Seitenaufbau ist bewusst klar und schlicht gehalten, damit der User die Übungen in wenigen Klicks starten kann. Farblich ist die Seite sehr zurĂŒckgenommen und klar: Der User soll sich voll und ganz auf die Lerninhalte konzentrieren können. Die Optik ist modern und frisch – so bietet auch das Design Spaß an der Fremdsprache Das Angebot ist komplett werbefrei: Es stören also keine Banner oder Pop-Ups wie bei vielen anderen Internetseiten den Lernprozess.
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Erwachsenenbildung 
Bildungskategorie:fremdsprachliche Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
7.2. Lebenschancen und Bildung
Systematik:Fremdsprachen, Weiterbildung
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2009 
Auszeichnungs-Ort:Berlin 
Bewertung
durchschnittliche
Bewertung:
17.6 Punkte - empfehlenswertes didaktisches Multimediaprodukt – gut (2)
Bewertungen:Bewertungen ansehen
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.