<< zurück

Dokumentation
Produktionsdaten
Abbildung:
Titel:Safety 1st – Soziale Sicherung und private Vorsorge - 2008
Medienart:Internet
Herausgeber:Universum Verlag GmbH Redaktion Jugend und Bildung, TaunusstraĂźe 54, 65183 Wiesbaden; www.safety1st.de 
Autor: beteiligt am Produkt: Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e.V., Berlin ZUKUNFT klipp+klar - Informationszentrum der deutschen Versicherer; Berlin GĂĽnter Albrecht, Frau Hagemann, Anja Hirschberger, JĂĽrgen Merkes, Katrin Minarek, Birte MĂĽller-Heidelberg, Katja Rieger, Volker Thomas 
Hersteller-Land:Deutschland 
Hersteller-Ort:Wiesbaden 
Hersteller-Jahr:2007 
Produktumfang: Internetportal mit interaktiven Anwendungen, SchĂĽlermagazine, Lehrerhandreichungen, Arbeitsblätter 
Inhalt
Abstract:Safety 1st – das Medienpaket fĂĽr die Schule„Safety 1st“ ist ein Informationsangebot fĂĽr den Unterricht zu den Themen soziale Sicherung, Altersvorsorge, Versicherungen und Berufsstart. Ziel ist es, Jugendlichen sozialpolitische und finanzielle Grundkenntnisse zu vermitteln und sie altersgemäß ĂĽber soziale Sicherung und Altersvorsorge zu informieren.Das Medienpaket umfasst SchĂĽler- und Lehrerhefte fĂĽr die Klassen 8 bis 10 („Safety 1st basic“, Sekundarstufe I) und die Klassen 11 bis 13 („Safety 1st plus“, Sekundarstufe II) sowie das Schulportal www.safety1st.de (ebenfalls mit zwei Unterbereichen).„Safety 1st“ wurde von der gemeinnĂĽtzigen Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in enger Zusammenarbeit mit dem Informationszentrum der deutschen Versicherer in Berlin entwickelt und wird fortlaufend aktualisiert. Die gedruckten Materialien werden bundesweit kostenlos an Schulen verteilt. 
Inhalt:1. Kostenlose Unterrichtsmaterialien für die Klassen 8 bis 13Das Medienpaket umfasst Schüler- und Lehrerhefte für die Klassen 8 bis 10 („Safety 1st basic“, Sekundarstufe I) und die Klassen 11 bis 13 („Safety 1st plus“, Sekundarstufe II) sowie das Schulportal www.safety1st.de (ebenfalls mit zwei Unterbereichen). Die aktuellen Informationen im Internet bieten jeden Monat neue Anknüpfungspunkte für die Bearbeitung im Unterricht.2. Schulportal im Internet unter www.safety1st.deNeben interaktiven Angeboten (Rentensimulator, Wissenstests) und einem Zeitstrahl zur Entwicklung der sozialen Sicherung und Altersvorsorge in Deutschland bietet das Schulportal www.safety1st.de ein Forum sowie eine umfassende Materialdatenbank mit einem ausführlichen Online-Lexikon, Schaubildern, Arbeitsblättern für den Unterricht, Videos sowie Link- und Literaturtipps. Jeden Monat finden Lehrerinnen und Lehrer im Internet neue Angebote wie Arbeitsblätter, Themenspecials oder Cartoons.
Retrieval
Bildungsbereich:Schule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufsbildung 
Bildungskategorie:eurokulturelle Bildung, interkulturelle Bildung, ethische Bildung, informationstechnische Bildung, technische Bildung 
Ethik-
Themenfeld:
1. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung
1.2. Kulturelle Identität und interkulturelle Verständigung in Gegenwart und Zukunft
6. BĂĽrger und Gesellschaft
6.1. Der Einzelne und die Gesellschaft
Systematik:Ethik, Gesundheit, Interkulturelle Bildung, Praxisorientierte Fächer
Auszeichnung
Auszeichnungs-Art:Comenius-EduMedia-Siegel 
Auszeichnungs-Jahr:2008 
Auszeichnungs-Ort:Berlin, 20.06.2008 
Bewertung
Bewertungen:Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Als nicht angemeldeter Benutzer können Sie keine Bewertungen vornehmen.